Sind Team-Boni besser als individuelle?

Sind Team-Boni besser als individuelle?

“Money can’t buy happiness, but it can make you awfully comfortable while you’re being miserable.” - Claire Boothe Luce, amerikanische Autorin (1903-1987)

Studien zeigten, dass traditionelle Bonus-Systeme für kreative Arbeit nicht den gewünschten Erfolg erzielen, sondern teilweise sogar den gegenteiligen Effekt bewirken. Das berühmte Video von Dan Pink “Drive: The surprising truth what motivates us” zeigt dies sehr eindrucksvoll.

Doch es gibt eine Lösung: Mit Merit Money hat Management 3.0 einen Ansatz, der Boni wirksamer werden lässt. Unter anderem durch den Einbezug des kompletten Teams im Rahmen von Peer Reviews wird das System durch Merit Money objektiver und transparenter.

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar