Sechs Erfolgsfaktoren für Ihre gesunde Organisation

Sechs Erfolgsfaktoren für Ihre gesunde Organisation

Die gesunde Organisation ist ein ganzheitliches Konzept. Jeder kann aktiv mitentscheiden, Einfluss nehmen, und die Potenziale aller Mitarbeitenden werden berücksichtigt. Dies steigert die Motivation und das Engagement jedes Einzelnen.

Was braucht Ihr Unternehmen, um zu einer gesunden Organisation zu werden?

Viele Aspekte spielen zusammen, wenn es darum geht, zu einer gesunden Organisation zu werden. Sechs davon sind dabei besonders wichtig:

Markt- und ressourcenorientierte Strategien:
Benchmarking ist wichtig, doch ein Vergleich mit Anderen ist nicht Alles. Viel wichtiger ist die Beantwortung der Frage nach dem Sinn, dem Ziel und den konkreten Praktiken: Warum tun wir das, was wir tun? Was wollen wir damit erreichen? Haben wir ein Businessmodell, welches im Sinne einer lernenden Organisation stetig weiterentwickelt werden kann?

Beziehungen auf Augenhöhe:
Gesunde Organisationen arbeiten mit zufriedenen Mitarbeitenden. Damit dies funktioniert braucht es keine finanziellen Anreize, sondern gemeinsame Werte, eine Beziehung auf Augenhöhe, Vertrauen und Kooperation. Dies ermöglicht ein kollegiales Miteinander - über alle Bereiche hinweg.

Gemeinschaftliche Kultur:
Mit einer gemeinschaftlichen Kultur werden gemeinsame Werte gelebt, Ängste thematisiert und Tabus abgebaut. Wünschenswert ist eine Übereinstimmung der Kultur mit der Strategie, denn dadurch wird die Kultur im Unternehmen verankert und zusammen mit dem Kunden erlebbar.

Engagierte Mitarbeitende:
Wenn die Mitarbeitenden gesund und engagiert sind, so hat dies einen Einfluss auf die Produktivität und Innovationskraft eines Unternehmens. Engagierte Mitarbeitende arbeiten in einem Umfeld, in dem sie sich einbringen und entfalten können, in dem sie das tun, was sie am besten können, in dem sie ihre Arbeit als sinnvoll erachten und sich wertgeschätzt fühlen. Dies funktioniert auch ohne individuelle Boni.

Adaptive Strukturen:
Strukturen sind die Architektur einer Organisation. Adaptive Strukturen sind ein Schlüsselfaktor in gesunden Organisationen, denn sie erlauben ein hohes Mass an Schnelligkeit und Flexibilität und können dadurch stets an die Bedürfnisse der Kunden angepasst werden.

Agile Prozesse:
Umweltbedingungen verändern sich ständig. Darum braucht es Prozesse, die so agil sind, dass sie schnell an den jeweiligen Kontext angepasst werden können. Der Schlüssel liegt in der Balance zwischen Flexibilität und Stabilität. Agile Prozesse werden Schritt für Schritt umgesetzt, schaffen eine hohe Transparenz und enthalten regelmässige Reflexionsschleifen. Dadurch werden die Produktivität erhöht, die Qualität verbessert und das Geschäftsrisiko reduziert.

Im Alltag handeln wir häufig aktionistisch und suchen nach schnellen Lösungen für Probleme. Damit bekämpfen wir aber meist nur die Symptome, und die Ursache des Problems bleibt bestehen. Gesunde Organisationen stützen sich auf die Achtsamkeit und Antizipation ihrer Mitarbeitenden. Diese zeigen in solchen Organisationen meist eine grössere Kreativität und Innovationsfähigkeit, verbunden mit der Motivation, kontinuierlich dazuzulernen.

Wir von pragmatic solutions kultivieren gemeinsam mit Ihnen Ihre gesunde Organisation - Schritt für Schritt. Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Gespräch.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben