6. Juli 2021

Kollegiale Lohnverhandlungen: Wie wir unsere eigenen Löhne bestimmen

Wir bei pragmatic solutions leben, was wir lehren. Als kollegial geführtes Unternehmen verteilen wir Führungsaufgaben in wertstiftende und wertschöpfende Rollen, anstelle klassischer Hierarchien. Diese Kollegialität nehmen […]
28. Juni 2021

Warum sich Unproduktivität lohnt

Wir haben einen interessanten Artikel in der Print-Version der Zeitschrift Führung + Organisation gelesen.  Dieser stammt aus der Feder von Prof. em. Dr. oec. Hans‘ A. […]
20. April 2021

Agil nach der Krise

Wir haben einen spannenden Artikel der Boston Consulting Group gelesen, dessen Gedanken wir gerne mit Ihnen teilen möchten.  In diesem Jahr hat sich gezeigt, wie wichtig […]
2. April 2021

Die Reise zum neuen Manager

Seit 3 Jahren ist Vas Narasimhan CEO bei Novartis und führt das Unternehmen nach einem Prinzip, das er “unbossed” nennt: Neugier und Inspiration, Autonomie und Selbstwirksamkeit […]
19. März 2021

There is no movement without the first Follower

Kennen Sie schon das Video vom Dancing Guy? Was hat ein tanzender Mensch mit Leadership zu tun? Und warum zeigt es uns, dass Leadership nicht nur […]
12. März 2021

Warum klassische Zielvereinbarungen nicht mehr zeitgemäss sind

Viele Teams erledigen die ihnen zugeteilten Aufgaben, ohne deren gesamten Kontext zu verstehen. Nicht selten glauben sie nicht einmal an den Nutzen eines Vorgehens und hätten […]
9. Juni 2020

Warum Remotearbeit gut ist – und auch bleiben wird

Wir haben vor längerer Zeit bereits darüber berichtet, wie die pragmatic solutions mit ihren externen Partnern zusammenarbeitet: Seit Jahren sind einige der Kernmitglieder unseres Teams nicht […]
10. Dezember 2019

Mit dem Change Pod zur gesunden Organisation

Wie ihr ja bereits wisst, empfehlen wir euch nur Methoden und Praktiken, die wir auch selbst anwenden. Vor 2 Tagen sind wir mit allen Kollegen im […]
16. August 2019

Dialog als Lernprinzip – wie wir mittels reflexiver Kommunikation wachsen

Lebenslanges Lernen ist für Organisationen und Individuen essenziell. Um auf äussere Reize und Entwicklungen von Wirtschaft und Gesellschaft reagieren zu können, muss man als Organisation anpassungsfähig […]
Deutsch