8. Oktober 2021
man in white long sleeve shirt writing on white board

Wann schaffen wir das PI-Planinng ab (05) – Können wir das PI Planning einfach weglassen?

Das Prinzip PI und PI Planning war einmal gut und funktioniert in gewissen Umgebungen noch immer. In den letzten 10 Jahren hat sich aber viel verändert. Es wird Zeit, mutig zu sein und zu experimentieren, ob wir nicht eine als Grundprinzip wahrgenommene Gewohnheit durch pfiffigere Ansätze ersetzen können. Ein paar Ideen dazu erläutern wir im Abschlussbeitrag unserer Blogserie.
1. Oktober 2021
text

Wann schaffen wir das PI-Planinng ab (04) – Entwicklung ist etwas Kontinuierliches und kein drei Monat-Sprint

Warum hängen wir so an der drei Monate Kadenz des PI? Warum dieser, wie in Stein gemeisselte, drei Monats-Sprint in der Entwicklung mehr Nachteile als Vorteile bringt, erklären wir im aktuellen Blogbeitrag.
24. September 2021
person holding clear glass glass

Wann schaffen wir das PI-Planinng ab (03) – Die gemeinsame Business und Architektur Vision

Eine Unternehmensvision ist ungemein wichtig, um gemeinsam erfolgreich zu sein. Im nächsten Blogbeitrag unserer Serie erklären wir, warum sich das PI-Planning dafür aber weniger gut eignet.
17. September 2021
five men riding row boat

Wann schaffen wir das PI-Planinng ab (02) – Wir müssen uns alle gemeinsam synchronisieren

Im letzten Blogbeitrag der Blogserie „Wann schaffen wir endlich das PI ab“ haben wir die systemseitige Synchronisierung diskutiert. Dieser Blog widmet sich der Synchronisierung zwischen Teams […]
14. September 2021
man wearing gray polo shirt beside dry-erase board

Agile und Requirements Engineering – beisst sich das?

In einem Requirements Engineering (RE) Prozess entstehen doch diese grossen und teuren Dokumentationen und Konzepte, die in einem Wasserfall-Vorgehen mit den berüchtigten Verständnisbrüchen zu unbefriedigenden Produkten […]
10. September 2021
person working on blue and white paper on board

Wann schaffen wir das PI-Planning ab (01) – Es galt, ein konsistentes Release zu bauen

Rainer Grau, Agile Executive Coach, Komplexdenker & Managing Partner bei pragmatic solutions geht in den nächsten Wochen dem PI Planning auf den Grund und erklärt in seinem ersten Beitrag, warum die Synchronisierung eines systemweiten Release kein Argument dafür ist, das PI beizubehalten.
1. September 2021

Lösen wir mit SAFe das falsche Problem?

Wer schon einmal beim Launch eines Agile Release Train dabei war, kennt die Situation. Am Ende des ersten PI Plannings schauen wir etwas ehrfürchtig und nachdenklich, […]
7. Juni 2021

SAFe und die Good Practice von Inspect & Adapt

Um es von Anfang an klar zu stellen: Ich bin weder ein SAFe Jünger, noch gehöre ich der SAFe verteufelnden Gemeinde an. SAFe ist für mich […]
20. April 2021

Agil nach der Krise

Wir haben einen spannenden Artikel der Boston Consulting Group gelesen, dessen Gedanken wir gerne mit Ihnen teilen möchten.  In diesem Jahr hat sich gezeigt, wie wichtig […]
Deutsch